7. bis 13. Mai

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

+
Baustellen in Heidelberg (Symbolbild)

Heidelberg - Auch in dieser Woche wird wieder fleißig auf den Heidelberger Straßen gebaut. Hier die Übersicht über die aktuellen Baustellen vom 7. bis 13. Mai:

  • A656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535. 
  • Alte Eppelheimer Straße: Kanal- und Leitungsarbeiten sowie Fahrbahnsanierung zwischen Mittermaierstraße und Bluntschlistraße; bis voraussichtlich Ende Juni 2018 zwischen Mittermaierstraße und Alte Eppelheimer Straße 26 gesperrt; auch Radverkehr betroffen; bis voraussichtlich 16. Mai Kirchstraße im Kreuzungsbereich halbseitig gesperrt. 
  • B37 Neckarstaden: Fahrbahnsanierung und Busbeschleunigung in Höhe der Stadthalle; bis voraussichtlich 18. Mai nur in Richtung Osten befahrbar, Verkehr in Richtung Westen wird über Schlossbergtunnel umgeleitet; anschließend während der Pfingstferien zwischen Stadthalle und Marstallstraße vollgesperrt. 
  • Bergheimer Straße: Erneuerung der Fahrleitungsmasten und Umbau der Ampelanlage zwischen Karl-Metz-Straße und Czernyring bis voraussichtlich Ende Mai 2018, stellenweise eingeengte Fahrbahn; am Montag, 7. Mai, wegen Ampelinstallation in Höhe Karl-Metz-Straße stadteinwärts gesperrt, Umleitung über Emil-Maier-Straße, Kurfürsten-Anlage und Römerkreis. 
  • Bergstraße: Grundausbau zwischen Hainbachweg und Steckelsgasse bis voraussichtlich Mai 2019; zwischen Hainsbachweg und Kapellenweg für den Durchgangsverkehr vollgesperrt, örtliche Umleitung ist ausgeschildert; auch Radverkehr betroffen. 
  • Czernyring: Vorbereitende Arbeiten für das Mobilitätsnetz-Projekt Straßenbahn Bahnstadt und den Umbau des Czernyrings; zwischen Czernybrücke und Speyerer Straße einspurig in beide Richtungen. 
  • Eppelheimer Straße: Neubau der Autobahnbrücke über die A 5 zwischen Pfaffengrund und Eppelheim im Rahmen des Mobilitätsnetzes Heidelberg bis voraussichtlich Ende 2018, Umleitung über Friedrich-Schott-Brücke; stadteinwärts in Höhe alte Eisenbahnbrücke gesperrt, Umleitung über Henkel-Teroson-Straße. 
  • Hauptstraße: Wegen Kanalsanierung und Leitungsarbeiten zwischen Mönchgasse und Leyergasse gesperrt; Zufahrt für Anwohner bis zum Baufeld frei; Einbahnregelung in der Mönchgasse zwischen Hackteufel und Heiliggeiststraße aufgehoben; Tiefgaragen P12 und P13 sind erreichbar; Radverkehr wird über B 37 umgeleitet; Buslinie 33 in Richtung Emmertsgrund fährt über B 37 und Universitätsplatz, Ergänzungslinie 33E eingerichtet. 
  • Mittermaierstraße: Im Zuge der Kanalarbeiten Alte Eppelheimer Straße bis voraussichtlich Mitte Mai 2018 einspurige Verkehrsführung in Richtung Ernst-Walz-Brücke; Radverkehr wird auf eigenem Radstreifen geführt; östlicher Gehweg gesperrt. 
  • Neuenheimer Landstraße: Private Baumaßnahme in Höhe Hausnummer 48 bis voraussichtlich Ende Juli 2018, wochentags zwischen 9 und 15 Uhr halbseitig gesperrt mit Ampelregelung. 
  • Neuer Weg: Straßen- und Stützmauersanierung zwischen Neckarhangweg und Stiftweg bis Sommer 2018, zwischen Am Büchsenackerhang und Stiftweg vollgesperrt. 
  • Poststraße: Aufwertung des Gehwegs zwischen Rohrbacher Straße und Altem Hallenbad bis Ende Juli 2018; Zufahrt von der Rohrbacher Straße gesperrt, Umleitung über Kurfürsten-Anlage, auch Radverkehr betroffen; Parkplätze im Baustellenbereich gesperrt. 
  • St.-Peter-Straße: Grundsanierung zwischen Karlsruher Straße und Von-der-Tann-Straße bis voraussichtlich Mitte Juli 2018; Verkehr wird kleinräumig umgeleitet. 
  • Theaterstraße: Private Hochbaumaßnahme Hauptstraße 110 bis voraussichtlich Ende 2018; Baustellenverkehr wird in der Plöck mit Ampeln entgegen der Einbahnstraße zur Theaterstraße geführt.

Kommentare