Fotobanner an Altstadt-Wahrzeichen

Brückentor am Brückentor – Die schönste Baustelle Heidelbergs!

+
Ein Fotobanner verschönert künftig die Baustelleneinrichtung für die Fassadensanierung am Tor der Alten Brücke.

Heidelberg-Altstadt - Nanu: Eigentlich laufen die Sanierungsarbeiten am Brückentor noch bis Oktober 2018, doch schon jetzt dürfen sich die Heidelberger eines altbekannten Anblicks erfreuen...

Vielen Heidelberger wird es schon aufgefallen sein: Anstatt auf eine unschöne Baustellenplane blicken zu müssen, erstrahlt das Brückentor (fast) wieder in altem Glanz!

Grund: Um die Baustelleneinrichtung an dem Denkmal in der Altstadt ‚aufzuhübschen‘, hat die Stadt Heidelberg für die Einhausung ein Banner angefertigt. Darauf ist ein Foto des Brückentors in Originalgröße zu sehen und soll die Zeit bis zur Fertigstellung des Heidelberger Wahrzeichens überbrücken, für einen schöneren Anblick sorgen.

>>> Einzigartige Bilder! Das ist die Wohnung über der Alten Brücke

Während aktuell nur ein Banner an der Südseite (zur Steingasse) des Brückentors hängt, folgt das zweite auf der Nordseite im Laufe des Freitags (22. Dezember). 

Einzigartige Bilder der Wohnung über der Alten Brücke

Die Arbeiten am Tor der Alten Brücke schreiten in großen Schritten voran und sollen planmäßig Mitte Oktober 2018 abgeschlossen sein.

Zahlen und Fakten:

  • Das Banner ist rund 16 Meter hoch und 12 Meter breit
  • Das Banner wurde vom städtischen Gebäudemanagment erarbeitet
  • Kostenpunkt: 10.000 Euro
  • Am Ende der Sanierungsarbeiten entwirft das Heidelberg Marketing Tragetaschen, die aus dem Bannermaterial angefertigt und anschließend gekauft werden können

>>> Heidelberg historisch: Die Geschichte der Alten Brücke

PM/rob

Mehr zum Thema

Kommentare