Zeugen gesucht

Drugstore und Mohr: Einbrecher in Altstadt unterwegs!

+
Im Mohr scheitert der Einbrecher...

Heidelberg-Altstadt – Gleich zwei Altstadt-Kneipen werden am frühen Samstagmorgen von einem Einbrecher heimgesucht. Im Drugstore gelingt die Tat, im Mohr bleibt es beim Versuch.

Im Drugstore, einer beliebten Kneipe in der Kettengasse, schafft es der Einbrecher, zwischen 5 und 9 Uhr ins Innere zu gelangen. Er nimmt einen laut Polizei geringen Bargeldbetrag mit, hinterlässt aber ‚deutliche Spuren‘.

Im Zeitraum zwischen 4 und 8 Uhr versucht möglicherweise der gleiche Täter, in den Mohr in der Unteren Straße einzubrechen. Warum er unverrichteter Dinge abzieht, ist noch unklar.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen für die beiden Vorfälle.

Wer Verdächtiges in beiden Straßen während der beiden Tatzeiten beobachtet hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier HD-Mitte, Tel.: 06221/99-1700 in Verbindung zu setzen.

sag/pol

Mehr zum Thema

In Gondel: Fensterputzer hängen auf 35 Meter Höhe fest! 

In Gondel: Fensterputzer hängen auf 35 Meter Höhe fest! 

Luxor-Filmpalast: Ein Blick hinter die Kulissen 

Luxor-Filmpalast: Ein Blick hinter die Kulissen 

Sturmschaden: Ast bricht von Baum ab und landet auf Autos!

Sturmschaden: Ast bricht von Baum ab und landet auf Autos!

Kommentare