Gebrauchte Räder und Radparade

Auf die Räder, fertig, los: RadKULTUR-Tag in der Altstadt

+
Beim großen RadKULTUR-Tag in der Heidelberger Altstadt gab es wieder viele Aktionen rund um das Thema Fahrrad.

Heidelberg-Altstadt - Am Samstag drehen so manche am Rad – im wahrsten Sinne des Wortes! Der RadKULTUR-Tag bietet viele Aktionen rund um das Thema Fahrrad an: 

Auch wenn sich die Sonne nur ab und zu mal heraus traut, zieht es doch so einige Fahrradbegeisterte am Samstagmittag zum großen RadKULTUR-Tag in die Heidelberger Altstadt. 

RadKULTUR-Tag: Gebrauchte Räder und Radparade

Dort lassen sie wieder ihren Drahtesel beim kostenlosen RadCHECK überprüfen, genießen Rad-Akrobatik-Vorführungen und die bunte Radparade quer durch die Alt-, West- und Bahnstadt sowie Bergheim und Neuenheim. 

Neu in diesem Jahr: Beim Gebrauchtfahrradmarkt ergattern Studierende und Radliebhaber günstige, gebrauchte Fahrräder. 

nis 

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto! Fans starren nur auf eine Stelle

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto! Fans starren nur auf eine Stelle

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Lebenshilfe warnt: Falscher Vertreter unterwegs!

Lebenshilfe warnt: Falscher Vertreter unterwegs!

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.