Mehr als 190 Hotspots

„Heidelberg4you“: Bald neuer WLAN-Hotspot im Stadtgebiet!

+
Der Friedrich Ebert Platz in Heidelberg.

Heidelberg-Altstadt - Dank „Heidelberg4you“ gibt es rund 190 kostenlose WLAN Hotspots in Heidelberg. Bald kommt noch einer dazu!

Wer kennt das nicht: Das Datenvolumen ist aufgebraucht oder die Internetverbindung funktioniert einfach nicht. Vor allem wenn man sich unter der Erde oder in der Höhe befindet, wird die Internet-Nutzung schwierig. 

So dürfte die Inbetriebnahme des neuen WLAN Hotspots im Parkhaus Friedrich-Ebert-Platz am 15. August, viele Autofahrer freuen. Besonders hilfreich: Denn in den Parkhäusern der Stadtwerke Heidelberg, kann man sein Parkticket mit der „Heidelberg Parken“-App lösen. Das funktioniert dann viel schneller.

Das Parkhaus Friedrich-Ebert-Platz ist das erste von vier Parkhäusern das kostenloses WLAN von „Heidelberg4you“ erhält. Insgesamt gibt es im Stadtgebiet Heidelberg rund 190 Standorte, damit zählt das städtische WLAN Netzwerk zu den größten öffentlichen Netzwerken in Deutschland.

Auch in der Höhe, genauer gesagt an in den drei Bergbahnstationen, gibt es seit Mitte Juli Zugang zu „Heidelberg4you“. 

Hier findest Du die Standorte von „Heidelberg4you“ 

Einfache Nutzung von „Heidelberg4you“ 

Um sich im kostenlosen WLAN Netzwerk „Heidelberg4you“ einzuloggen, braucht man keine komplizierten Registrierungen. Einfach das Handy oder ein anderes WLAN fähigen Gerät, mit dem Netzwerk „Heidelberg4you“ verbinden, Nutzerbedingungen akzeptieren – und lossurfen.

jmb

Mehr zum Thema

Kommentare