So wollen Heidelbergs erste Nachtbürgermeister die Aufgabe angehen

Jimmy Kneipp und Daniel Adler

So wollen Heidelbergs erste Nachtbürgermeister die Aufgabe angehen

So wollen Heidelbergs erste Nachtbürgermeister die Aufgabe angehen

Entscheidung am 10. Februar

Heidelberg: Nachtbürgermeister gewählt – „Teamwork ist angesagt“

Heidelberg: Nachtbürgermeister gewählt – „Teamwork ist angesagt“

Insolvente Mode-Ketten

Promod und Pimkie: Über 60 Filialen werden geschlossen ‒ auch in Heidelberg?

Promod und Pimkie: Über 60 Filialen werden geschlossen ‒ auch in Heidelberg?
Burschenschaft Normannia: Ermittlungs-Ergebnisse erst Mitte Februar

Antisemitischer Übergriff

Burschenschaft Normannia: Ermittlungs-Ergebnisse erst Mitte Februar

Burschenschaft Normannia: Ermittlungs-Ergebnisse erst Mitte Februar
Mysteriös! Auf den Spuren der Weihnachtsgurke

Deutscher Brauch?

Mysteriös! Auf den Spuren der Weihnachtsgurke

Mysteriös! Auf den Spuren der Weihnachtsgurke
Ironie des Schicksals: „Essighaus“-Betreiber trifft der Corona-Lockdown besonders hart

Wirte vor zweitem Shutdown

Ironie des Schicksals: „Essighaus“-Betreiber trifft der Corona-Lockdown besonders hart

Ironie des Schicksals: „Essighaus“-Betreiber trifft der Corona-Lockdown besonders hart

Traurige Nachricht

Nach Weihnachtsmarkt-Absage: Nächste Winter-Attraktion fällt aus

Nach Weihnachtsmarkt-Absage: Nächste Winter-Attraktion fällt aus

Altstadt

„Alt Heidelberg, du feine...“ – Im historischen Herzen der Stadt gibt es an sonnigen Wochenenden vor allem eines zu sehen: Touristen. Mit ihrer langen Geschichte und vielen wunderschönen Gebäuden, hat die Altstadt aber noch viel mehr zu bieten.

Dem gesunden Geist“- dafür steht Heidelbergs Universität Ruperto Carola, die nebenbei die älteste Universität Deutschlands ist. In der Universitätsbibliothek, die ebenfalls 1386 gegründet wurde, liegt die wohl bekannteste mittelalterliche Handschrift, wenn es um Minnesang geht – der Codex Manesse

Eine der längsten Fußgängerzonen Europas: Die Hauptstraße.

Den Gegenpol dazu bildet die Untere Straße, früher das Rotlichtviertel Heidelbergs. Heute reihen sich hier die Kneipen wie an einer Perlenkette an einander. Allen voran die Sonderbar, oder Pinte, wie die Profis das „betreute Trinken“ nennen. Chef ist Michael Markert. Mit einem Einser-Jurastudium besitzt er jetzt die wohl härteste Kneipe in Heidelberg. 

Zwischen diesen Polen siedeln die anderen Touristenattraktionen: Allen voran das Schloss und die Heiliggeistkirche. Die gotische Hallenkirche ist aus rotem Neckartäler Sandstein errichtet. Unvergesslich ist das Heidelberger Wahrzeichen: Die Alte Brücke, die vom Brückenaffen bewacht wird. 

Als typisches Mitbringsel empfiehlt sich der Heidelberger Studentenkuss. Erfunden hat ihn Fridolin Knösel 1863, damit Studenten den damals durch Gouvernanten schwer bewachten Mädchen ihre Zuneigung zeigen konnten. Und wo kann man den „Kuss“ noch heute kaufen? – Im Café Knösel in der Unteren Straße.

Rubriklistenbild: © HEIDELBERG24/ Sascha Kraft

„Der (Heidel)Berg ruft!“

Im Wert von 258 Euro: 2 Tickets für „Bergzauber“ auf dem Schloss zu gewinnen

Im Wert von 258 Euro: 2 Tickets für „Bergzauber“ auf dem Schloss zu gewinnen

Berggasthof

Hat der Heidelberger Königstuhl bald zwei Biergärten?

Hat der Heidelberger Königstuhl bald zwei Biergärten?

Am Theaterplatz

Heidelberg: Schon wieder! Traditionshaus in der Altstadt macht dicht– Nachmieter gesucht

Heidelberg: Schon wieder! Traditionshaus in der Altstadt macht dicht– Nachmieter gesucht

An der Alten Brücke

„Goldener Hecht" vor dem Aus: Muss Traditionslokal einer Burger-Kette weichen?

„Goldener Hecht" vor dem Aus: Muss Traditionslokal einer Burger-Kette weichen?

Heidelberg-Altstadt

Neue Runde im Sperrzeiten-Streit: Mediation ausgeschlagen - Stadt enttäuscht

Neue Runde im Sperrzeiten-Streit: Mediation ausgeschlagen - Stadt enttäuscht

Weitere Nachrichten

Das Cave54 in Heidelberg braucht finanzielle Unterstützung – so kannst Du helfen

Heidelberg - Das Cave54 ist sowohl bei Nachtschwärmern als auch bei Jazz-Fans beliebt. Doch wegen der Corona-Krise fehlt jetzt das Geld und der Club steht vor dem Aus.
Das Cave54 in Heidelberg braucht finanzielle Unterstützung – so kannst Du helfen

Klima-Protest in Heidelberg: Fridays for Future & Extinction Rebellion „verzieren“ Denkmäler

Heidelberg: In einer Nacht und Nebel Aktion organisierten die Klimaaktivisten von „Fridays for Future“ und „Extinction Rebellion" einen ungewöhnlichen Protest.
Klima-Protest in Heidelberg: Fridays for Future & Extinction Rebellion „verzieren“ Denkmäler

Heidelberg: Gewinner steht fest – das wird aus der Villa Braunbehrens

Heidelberg - Seit 2016 steht die schöne Villa Braunbehrens auf dem Kohlhof leer. Die Stadt hat einen Wettbewerb ausgeschrieben und jetzt stehen die Gewinner fest.
Heidelberg: Gewinner steht fest – das wird aus der Villa Braunbehrens

Heidelberger Geschäfte öffnen wieder – doch Hauptstraße bleibt leer

Heidelberg - Durch die Lockerung der Corona-Maßnahmen können viele Läden wieder öffnen. Doch die Altstadt ist weiterhin menschenleer. Der große Ansturm bleibt aus.
Heidelberger Geschäfte öffnen wieder – doch Hauptstraße bleibt leer
Heidelberg

Heidelberger Geschäfte öffnen wieder – Impressionen der Hauptstraße

Heidelberg - Durch die Lockerung der Corona-Maßnahmen können viele Läden wieder öffnen. Doch die Altstadt ist weiterhin menschenleer. Der große Ansturm bleibt aus.
Heidelberger Geschäfte öffnen wieder – Impressionen der Hauptstraße
Heidelberg

Coronavirus in Heidelberg: Altstadt gleicht einer Geisterstadt!

Heidelberg - Normalerweise geht in der Heidelberger Altstadt am Wochenende richtig die Post ab – doch in Zeiten von Corona ist alles anders. Es wirkt wie eine Geisterstadt
Coronavirus in Heidelberg: Altstadt gleicht einer Geisterstadt!
Heidelberg

Coronavirus: Heidelberg gleicht einer Geisterstadt – Altstadt menschenleer

Heidelberg - Aufgrund des Coronavirus wollen und dürfen Menschen kaum mehr ihre Häuser verlassen. Die schöne Neckarstadt gleicht deshalb schnell einer Geisterstadt:
Coronavirus: Heidelberg gleicht einer Geisterstadt – Altstadt menschenleer

Heidelberg & Region

Mannheim: Ladensterben geht weiter – sogar dieses Sterne-Restaurant muss aufgeben

Mannheim: Ladensterben geht weiter – sogar dieses Sterne-Restaurant muss aufgeben

Millionen im Jackpot: Jetzt 5 € LOTTO-Rabatt sichern!

Millionen im Jackpot: Jetzt 5 € LOTTO-Rabatt sichern!

BASF zahlt trotz Corona und Gewinneinbruch Mega-Bonus für Mitarbeiter

BASF zahlt trotz Corona und Gewinneinbruch Mega-Bonus für Mitarbeiter

Friseure öffnen in Baden-Württemberg: Das musst Du jetzt wissen

Friseure öffnen in Baden-Württemberg: Das musst Du jetzt wissen

Waldhof-Kapitän Marcel Seegert im Krankenhaus - Verdacht auf Gehirnerschütterung

Waldhof-Kapitän Marcel Seegert im Krankenhaus - Verdacht auf Gehirnerschütterung

Phänomen Rúrik Gíslason sorgt für Begeisterung - WM-Effekt auch bei Let‘s Dance

Phänomen Rúrik Gíslason sorgt für Begeisterung - WM-Effekt auch bei Let‘s Dance

Let‘s Dance: Rúrik Gíslason holt Wild Card - Fieser Sandhausen-Spruch von Llambi

Let‘s Dance: Rúrik Gíslason holt Wild Card - Fieser Sandhausen-Spruch von Llambi

Leben

Tankstellen-Statistik: Um diese Uhrzeit tanken Autofahrer am günstigsten

Tankstellen-Statistik: Um diese Uhrzeit tanken Autofahrer am günstigsten

„Touristen sind willkommen“: Beliebte Urlaubsdestination in Italien wird zur „weißen Zone“

„Touristen sind willkommen“: Beliebte Urlaubsdestination in Italien wird zur „weißen Zone“