Bei der Drei-Tröge-Hütte

Schwere Kopfverletzungen: Radler (34) stürzt auf Steigerweg 

+
Radler stürzt auf Steigerweg (Symbolfoto). 

Heidelberg-Altstadt - Schwerer Unfall am Donnerstagmorgen. Ein 34-Jähriger Radfahrer fährt in Richtung Tal, als er in Höhe der Drei-Tröge-Hüte nach rechts von der Fahrbahn abkommt. 

Schwerer Sturz auf dem Steigerweg.

Der 34-Jährige fährt am Donnerstagmorgen (14. Juni) auf einem Fahrrad auf dem Steigerweg in Richtung Tal.

Gegen 9:45 Uhr kommt er in einer Kurve in Höhe der Drei-Tröge-Hütte nach rechts von der Straße ab. Der Mann kracht in eine Warnbake auf dem Bordstein und stürzt. Trotz eines Schutzhelms zieht sich der 34-Jährige schwere Kopfverletzungen zu!

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wird er in eine Klink gebracht. Die Feuerwehr reinigt die Fahrbahn. Das Verkehrskommissariat Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

pol/rmx

Kommentare