+
In "Unschuld", einem Gastspiel des Theaters Heilbronn, geht es um Menschen, deren Lebensläufe sich zunächst nur lose berühren und dann immer dichter verwoben werden.

22. Baden-Württembergische Theatertage

Wir verschenken Tickets für die Theatertage in Heidelberg!

  • schließen

Heidelberg-Altstadt – Am 12. Juni starten die 22. Baden-Württembergischen Theatertage am Theater Heidelberg. Wir haben dafür ein besonderes Special für unsere Nutzer in petto.

Nach 18 Jahren sind die Theatertage endlich wieder zu Gast in Heidelberg. Der Startschuss für das zehntägige Festival fällt am 12. Juni um 18.00 Uhr im Alten Saal. 

32 Theater mit 36 Inszenierungen

Als Gäste kommen die unterschiedlichsten Bühnen aus ganz Baden-Württemberg nach in die Universitätsstadt: vom kleinen „Theater in der Westentasche“ aus Ulm bis zum Staatstheater Karlsruhe. 

"Cyrano von Bergerac" hat alles, was ein Frauenherz begehrt: Er verfügt über Kampfgeist, Zuverlässigkeit und ist ein virtuoser Dichter...

Gespielt wird nicht nur auf den klassischen Bühnen im Zwinger, im Alten – und Marguerre-Saal, sondern auch inKlassenzimmern, auf einem Lkw, sogar in Heidelberger Wohnungen soll es Aufführungen geben. Von Vorträgen im Spiegelzelt über Publikumsgespräche, Kinderschminken und das Spielmobil bis hin zu gemeinsamen bei Partys im Alten Saal, hat auch das Rahmenprogramm einiges zu bieten. Mehr zum Programm der Theatertage findest Du hier.

Wir verlosen Tickets!

Für die Nutzer von HEIDELBERG24, MANNHEIM24 und LUDWIGSHAFEN24 gibt es in diesem Jahr ein besonderes Theater-Special! Bühnenfans müssen sich aber beeilen:

Liebhaber der Tanzkunst können bei „Choreografen stellen sich vor“ auf Neuentdeckungen gespannt sein.

Für jedes der unten genannten Gastspiele hinterlegt das Theater jeweils zwei Karten zum Preis von einer. Aber nur für die ersten 22 Interessenten! Diese müssen am Telefon bzw. an der Theaterkasse das Stichwort "HEADLINE24" sagen.

1. Stück: „Choreografen stellen sich vor“, am Mittwoch, 17. Juni, um 20:30 Uhr im Marguerre-Saal – Gastspiel des Staatstheaters Karlsruhe.

2. Stück: „Cyrano von Bergerac“, am Freitag, 19. Juni, 20:30 Uhr, Marguerre-Saal – Gastspiel der Badischen Landesbühne Bruchsal.

 3. Stück: „Unschuld“, am Samstag, 20. Juni, 20:30 Uhr, Marguerre-Saal – Gastspiel vom Theater Heilbronn. 

Weitere Informationen zum Festival und Tickets unter: www.theatertage-bw.de; www.theaterheidelberg.de; 06221/5820 000

Mehr zum Thema

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Kommentare