Vor der Zerstörung

SO prachtvoll war das Heidelberger Schloss!

+
Video vom rekonstruierten Heidelberger Schloss

Heidelberg-Altstadt – Das Heidelberger Schloss fasziniert jedes Jahr Millionen Besucher. Wie die imposante Ruine früher einmal aussah, zeigt das Video von Julian Hanschke:

Einfach faszinierend!

Das Heidelberger Schloss ist Deutschlands schönste Ruine, die ihre frühere Pracht nur schwer verbergen kann. Damit man sich aber noch besser vorstellen kann, wie beeindruckend das Schloss wirklich war, hat der Architekturhistoriker Julian Hanschke eine Computersimulation erstellt. 

Ein interaktives 360-Grad-Panorama zeigt die ursprünglichen Bauten aus dem Jahr 1683.

Für die Rekonstruktion verwendet der Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) historische Pläne, Ansichten und Zeichnungen. „Es ist nicht so, dass man ein paar Bilder einscannt und der Rechner den Rest erledigt“, erklärt Hanschke in einer Pressemitteilung des KITs.

So schön war das Heidelberger Schloss 

Seit November gibt es das Video über die Rekonstruktion auf YouTube. Es zeigt die baugeschichtliche Entwicklung des Schlosses und seine volle Pracht.

Julian Hanschke schrieb außerdem das Buch ,Schloss Heidelberg. Architektur und Baugeschichte', welches bereits nach den ersten fünf Monaten im November 2015 ausverkauft war. Daraufhin erschien im Mai gleich mal die zweite Auflage, die genauso beliebt war. (WIR BERICHTETEN)

Ähnliche Artikel

>>> Unsere Themenseite: Historisches Heidelberg

>>> Quiz: Wie gut kennst Du die Geschichte von Heidelberg?

jol

Stundenlang! Stromausfall legt Teile von Bergheim lahm

Stundenlang! Stromausfall legt Teile von Bergheim lahm

Fotos: Zwei Verletzte und 12.000 Euro Schaden

Fotos: Zwei Verletzte und 12.000 Euro Schaden

Wen es ernst wird: 500 Helfer üben Katastrophenalarm

Wen es ernst wird: 500 Helfer üben Katastrophenalarm

Kommentare