Zeugen gesucht

Am Hölderlin: Unbekannte versprühen Feuerlöscher

+
Brandalarm am Hölderlin-Gymnasium in der Plöck (Symbolfoto).

Heidelberg-Altstadt - Brandalarm am Hölderlin-Gymnasium: Am frühen Donnerstagmorgen müssen Polizei und Feuerwehr ausrücken. Doch von einem Feuer ist weit und breit nichts zu sehen...

Gegen 1:45 Uhr wird am frühen Donnerstagmorgen am Hölderlin-Gymnasium in der Plöck der Brandalarm ausgelöst.

Als Polizei und Feuerwehr eintreffen, stellt sich heraus, dass Unbekannte sich Zugang zum Schulgebäude verschafft und das Pulver von zwei Feuerlöschern versprüht haben. Die beiden Feuerlöscher wurden zuvor aus dem Fahrradkeller und der Turnhalle entwendet und konnten bislang nicht wiedergefunden werden.

Die Höhe des Sachschadens ist aktuell noch unklar.

-------------------

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06221/99-1700 beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte zu melden.

pol/mk

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.