Tausende Zuschauer

Heidelberger Schlossbeleuchtung 2018: So traumhaft war das Feuerwerk

+
Auch dieses Mal ist das Feuerwerk wieder ein Traum für Jung und Alt.

Heidelberg-Altstadt - Rund um die ‚Alte Brücke‘ gibts wieder was zu sehen. Die zweite Schlossbeleuchtung des Jahres 2018 findet statt und zieht tausende in ihren Bann:

Oben am Himmel leuchtet das Feuerwerk in vielen verschiedenen Farben, während am Boden die Augen von tausenden Zuschauern leuchten. Egal ob Jung oder Alt, die Heidelberger Schlossbeleuchtung ist für jeden ein Spektakel.

>>> Termine, Anfahrt, Parken: Alle Infos zur Heidelberger Schlossbeleuchtung 2018

Zweite Heidelberger Schlossbeleuchtung 2018

Am Samstagabend (14. Juli) geht es in die zweite Runde. Traditionell findet das Event drei Mal im Jahr statt. Damit soll an die Zerstörung des Schlosses während des Pfälzischen Erbfolgekriegs (1688-97) erinnert werden. 

Gegen Abend versammeln sich tausende Schaulustige am Neckarufer rund um die ‚Alte Brücke‘, um das Feuerwerk zu bestaunen. Das warme Wetter und der klare Himmel machen den Abend sogar noch besser.

Wer an diesem Abend keine Zeit hatte, muss sich keine Sorgen machen. Denn am 1. September ist schon die dritte und letzte Schlossbeleuchtung für das Jahr 2018.

Impressionen von 2017

Impressionen von der 3. Schlossbeleuchtung 2017

Fotos von der zweiten Schlossbeleuchtung

Kommentare