1.000 Euro Schaden

BMW, Rad und Verkehrsschild gerammt – Fahrerflucht!

+
(Symbolfoto)

Heidelberg-Rohrbach - Ein Unbekannter demoliert einen parkenden BMW, ein Fahrrad und ein Verkehrsschild, macht sich einfach aus dem Staub. Die Polizei sucht den flüchtigen Täter.

Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt – auch nicht in Rohrbach...

Ein unbekannter Autofahrer hat zwischen 30. November (15:30 Uhr) und 1. Dezember (8:50 Uhr) in der Karlsruher Straße beim Ausparken einen hinter ihm parkenden BMW, den Mast eines Verkehrszeichens und ein daran abgestelltes Fahrrad beschädigt. 

Nach dem Unfall macht sich der Unbekannte einfach aus dem Staub, ohne seiner Wartepflicht nachzukommen. 

Sachschaden rund 1.000 Euro.

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-4161 an das Verkehrskommissariat Heidelberg. Auch der Besitzer des beschädigten Fahrrads wird gebeten, sich zu melden. 

pol/pek

Meistgelesen

175.000 Euro Schaden! Stretch-Limo völlig ausgebrannt

175.000 Euro Schaden! Stretch-Limo völlig ausgebrannt

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer (†17) stirbt nach Frontalcrash

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer (†17) stirbt nach Frontalcrash

Spezielle Speise bei Hochzeitsfeier: Dutzende Pizzen wurden ins Schloss gebracht

Spezielle Speise bei Hochzeitsfeier: Dutzende Pizzen wurden ins Schloss gebracht

Brillant! Erster Festtag endet mit einem Knall

Brillant! Erster Festtag endet mit einem Knall

Tattoo Convention 2018: Hier haben alle ‘nen Stich!

Tattoo Convention 2018: Hier haben alle ‘nen Stich!

11 Exhibitionisten in 4 Wochen – das Phänomen ‚Der nackte Mann‘

11 Exhibitionisten in 4 Wochen – das Phänomen ‚Der nackte Mann‘

Kommentare