15.000 Euro Schaden

Skoda-Fahrer (43) übersieht Straßenbahn – Unfall!

+
(Symbolfoto).

Heidelberg-Bergheim - Ein Autofahrer unterwegs mit seinem Skoda Richtung Rohrbacher Straße. Doch dort kommt der 43-Jährige nicht an – die Fahrt endet an einer Straßenbahn.

Lautes Scheppern am heutigen Freitagnachmittag in der Bergheimer Straße.

Ein 43-Jähriger gegen 15:30 Uhr unterwegs mit seinem Skoda in Richtung Rohrbacher Straße. Als er links in die Luisenstraße abbiegen will, stößt er mit einer Straßenbahn zusammen!

Ursache: Der Autofahrer hat die mit nur wenigen Passagieren besetzte Tram schlichtweg übersehen!

Zum Glück keine Verletzten, Sachschaden rund 15.000 Euro Schaden.

Der Schienenverkehr auf der Bergheimer Straße in Richtung Bismarckplatz war für rund 30 Minuten blockiert.

pol/pek

Meistgelesen

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

WM 2018: Wie muss Deutschland spielen, um ins Achtelfinale zu kommen?

WM 2018: Wie muss Deutschland spielen, um ins Achtelfinale zu kommen?

WM 2018 im Ticker: Jogis Jungs zeigen große Moral - Presse lobt Kroos

WM 2018 im Ticker: Jogis Jungs zeigen große Moral - Presse lobt Kroos

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.