Festgenommen

Vor halle02: Frauen von Mann (21) sexuell belästigt!

+
Mann belästigt mehrere Frauen vor halle02 (Symbolfoto)

Heidelberg-Bahnstadt - Einfach ekelhaft! Ein 21-jähriger Mann lauert unmittelbar vor der halle02 mehreren Frauen auf und fasst sie auf unsittliche Weise an. Mehr zum Vorfall:

Am Freitagabend steht der Mann in der Nähe der halle02 und berührt dort zahlreiche Frauen. Wie viele er unsittlich anfasst, ist derzeit noch unklar. Manchen schlägt er sogar auf den Po.

Ein Zeuge bemerkt gegen 22:30 Uhr den Vorfall und verständigt die Polizei. In dieser Zeit flüchtet der 21-Jährige in Richtung Hauptbahnhof. Eine sofortige Fahndung kann den Mann am Bahnhof ausfindig machen. Die Beamten nehmen den Täter noch an Ort und Stelle fest

Die Polizisten treffen am Zollhofgarten keine Frau an, die von dem Mann belästigt wurde. Auch bei der Dienststelle sind derzeit noch keine Beschwerden eingegangen. Die Polizei bittet daher die Frauen, die vom Verdächtigen sexuell belästigt wurden, sich beim Kriminaldauersdienst (☎0621/174-5555) zu melden. 

------

Hinweis: Unsere Redaktion verzichtet, unter Berufung auf den Pressekodex (Ziffer 12), auf die Veröffentlichung von Nationalitäten, wenn diese Informationen keinen begründeten Sachbezug zu einer Straftat darstellen.

pol/jol

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Kommentare