150 Kontrollen

Große Drogenkontrolle nach Partynacht!

+
Nach Musikveranstaltung zahlreiche Verstöße wegen Drogenkonsum (Symbolfoto)

Heidelberg-Bahnstadt - Am Samstagabend haben zahlreiche Partypeople in einem Club gefeiert, doch dabei war nicht nur gute Laune im Spiel. Die Polizei kann 27 Verstöße feststellen:

Zwischen 20 und 3 Uhr kontrollieren Beamte etwa 150 Personen, die zuvor bei einer Musikveranstaltung in der Bahnstadt waren. Dabei können sie insgesamt 27 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz feststellen und dementsprechende Ermittlungsverfahren einleiten.

Der Leiter des Polizeireviers Heidelberg-Mitte wertet diese Drogenkontrollen als „großen polizeilichen Erfolg“.

jol/pol

Heidelberg feiert die Freundschaft

Heidelberg feiert die Freundschaft

Eindrücke vom ersten Tag des Freundschaftsfests!

Eindrücke vom ersten Tag des Freundschaftsfests!

Das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest kann starten!  

Das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest kann starten!  

Kommentare