Bahnstadt

Crash auf Kreuzung: Zwei Verletzte, drei Fahrzeuge Schrott

+
Ein BMW prallt in einen Mercedes und einen Toyota Kleinbus.

Heidelberg-Bahnstadt - In der Henkel-Teroson-Straße kommt es am Mittwochabend zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. Zwei Personen sind verletzt:

Gegen 18:10 Uhr fährt ein 53-jähriger Mercedes-Fahrer aus Schwetzingen auf der Hans-Bunte-Straße. An der Einmündung zur Henkel-Teroson-Straße missachtet er die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt eines von links kommenden BMW, es kommt zum Zusammenstoß.

Unfall mit drei Fahrzeugen in der Bahnstadt

Der BMW des 21-jährigen Fahrers aus Eberbach schleudert dann gegen den Toyota einer 44-jährigen Heidelbergerin, die sich im Einmündungsbereich zum Linksabbiegen in die Hans-Bunte-Straße eingeordnet hat. 

Durch die Kollision wird die 20-jährige Beifahrerin im BMW leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert. Alle drei Fahrzeuge werden total beschädigt. Es entsteht ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von 11.500 Euro. Der Verkehrsunfallaufnahmedienst Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/pri/kab

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Kommentare