1. Heidelberg24
  2. Heidelberg

Balkon-Schock in Heidelberg: Mann (†45) stürzt aus 10. Stock und stirbt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Mann in Heidelberg bei Sturz von Balkon tödlich verletzt (Symbolfoto)
Mann in Heidelberg bei Sturz von Balkon tödlich verletzt (Symbolfoto) © Peter Steffen/dpa

Heidelberg - Todesdrama im Emmertsgrund am Freitagnachmittag: Ein 45-jähriger Mann stürzt von einem Balkon im 10. Stock. Für ihn kommt jede Hilfe zu spät.

Wie die Polizei in Heidelberg mitteilt, hat sich am Feitagnachmittag im Emmertsgrund ein schrecklicher Unfall zugetragen. Ein 45-Jähriger Mann stürzt am Nachmittag gegen 16 Uhr aus dem 10. Stock in die Tiefe. Nach Angaben der Beamten sei es bei Familienstreitigkeiten auf dem Balkon des Mehrfamilienhauses zu dem Unglück gekommen.

Heidelberg-Emmertsgrund: Mann stirbt bei Balkon-Sturz – Ermittler gegen von Unfall aus

Hinzugerufene Rettungskräfte versuchen nach dem Balkon-Unglück sofort, den 45-Jährigen zur reanimieren. Doch für den Mann kommt aufgrund der Schwere seiner Verletzungen jede Hilfe zu spät. Aufgrund erster Zeugenaussagen geht die Polizei nach derzeitigem Stand davon aus, dass es sich bei dem Unglück um einen Sturz ohne Fremdeinwirkung gehandelt hat. Die Kripo Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. (kab/pol)

Auch interessant

Kommentare