Blutspende

Aktion mit KÖRPERWELTEN: Leben retten und Tote angucken!

+
Blutspenden im Alten Hallenbad bei Körperwelten

Heidelberg-Bergheim - Anderen helfen und mit einer Freikarte für die KÖRPERWELTEN-Ausstellung belohnt werden. Alle Infos zur Blutspenden-Aktion:

Du willst anderen Menschen helfen? Dann komm am Montag (26. Februar) ins Frauenbad im Alten Hallenbad und tu etwas Gutes. Alles was Du dafür tun musst, ist Blut spenden.

Der Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen vom Deutschen Roten Kreuz ruft zusammen mit ‚Körperwelten‘ zu dieser Aktion auf. 

Blut spenden und Freikarte für die ‚Körperwelten‘ bekommen. (Archivfoto)

Als Belohnung erhältst Du eine Freikarte in das KÖRPERWELTEN-Museum „Anatomie des Glücks“ und die Biografie „Der Grenzgänger“ von Gunther von Hagens.

Gunther von Hagens bei KÖRPERWELTEN in Heidelberg

Blut spenden rettet Leben

Gerade in der kalten Jahreszeit, wenn viele Leute krank sind und nicht spenden dürfen, werden die Ko nserven knapp. Darunter leiden Kranke und Verletzte, die auf Transfusionen angewiesen sind. Dann zählt – mehr denn je – jede einzelne Spende!

Spenden darf jede gesunde Person zwischen 18 und 72 Jahren, die einen gültigen Personalausweis besitzt. 

Das sind Gunther von Hagens' KÖRPERWELTEN 

Royale Brezeln jetzt in KÖRPERWELTEN-Museum

pm/dh

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ampel herausgerissen und überschlagen! Mann baut Unfall in Römerstraße

Ampel herausgerissen und überschlagen! Mann baut Unfall in Römerstraße

BASF-Fackel erleuchtet die Region!

BASF-Fackel erleuchtet die Region!

Beim Gassi gehen: Frau (23) von Exhibitionist belästigt

Beim Gassi gehen: Frau (23) von Exhibitionist belästigt

Twitter im Hochzeitsrausch: Über 6,6 Millionen Tweets zu Harry und Meghan - aber einer toppte sie alle

Twitter im Hochzeitsrausch: Über 6,6 Millionen Tweets zu Harry und Meghan - aber einer toppte sie alle

TV-“Wedding Planner“ Froonck lästert über die royale Hochzeit und Meghan

TV-“Wedding Planner“ Froonck lästert über die royale Hochzeit und Meghan

Mit Flasche ins Gesicht: Gruppe greift Jugendliche an

Mit Flasche ins Gesicht: Gruppe greift Jugendliche an

Kommentare