Feuer in Friseursalon

Brand in Bergheimer Straße: 30 Hotelgäste evakuiert!

+
Hotelgäste wegen Feuer in Friseursalon evakuiert (Symbolfoto)

Heidelberg-Bergheim - Am Montagmorgen (3. Dezember) bricht in einem Friseursalon ein Feuer aus. Sofort rücken die Einsatzkräfte aus, die auch ein benachbartes Hotel evakuieren:

Gegen 3 Uhr bricht aus vermutlich technischer Ursache ein Brand in einem Friseurgeschäft in der Bergheimer Straße aus. 

Dadurch schlägt der Feuermelder eines benachbarten Hotels in der Rohrbacher Straße Alarm. Sofort müssen die 30 Hotelgäste ihre Zimmer verlassen und für kurze Zeit draußen warten. 

Die Berufsfeuerwehr kann den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Danach dürfen die Gäste wieder zurück in ihre Unterkunft. Verletzt wird glücklicherweise niemand. Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

pol/jol

Kommentare