Auf Bergheimer Straße

Unfall mit Straßenbahn am Alten Hallenbad – Peugeot-Fahrerin verletzt

+
Unfall auf Bergheimer Straße.

Heidelberg-Bergheim - Unfall auf der Bergheimer Straße: Am Donnerstagmorgen krachen auf Höhe des Alten Hallenbads ein Auto und eine Straßenbahn zusammen. 

  • Unfall auf Bergheimer Straße in Heidelberg
  • Straßenbahn und Auto krachen ineinander
  • Peugeot-Fahrerin verletzt 

Update von 8:44 Uhr: Wie die Polizei in einer zweiten Meldung mitteilt, wird die Fahrerin bei dem Unfall mit der Straßenbahn der RNV lauf der Bergheimer Straße eicht verletzt. Die Fahrerin soll die Straßenbahn übersehen haben. Das Verkehrskommissariat Heidelberg ermittelt. Die Bergheimer Straße ist wieder frei befahrbar. 

Heidelberg: Auto kollidiert mit Straßenbahn – Peugeot-Fahrerin verletzt

Update von 8:25 Uhr: Entgegen ersten Meldungen wurde bei dem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto auf der Bergheimer Straße in Heidelberg wohl keine Person eingeklemmt. Nach HEIDELBERG24-Informationen konnte die Fahrerin des Peugeot aus dem Wagen ohne schweres Gerät befreit werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Beifahrer, ihr Sohn, blieb unverletzt.

Ebenfalls oft gelesen: Unfalldrama in Seckenheim! Auto bohrt sich in parkenden Sprinter – unfassbare Szenen

Die Frau war gegen 8 Uhr mit ihrem Peugeot mit Speyerer Kennzeichen auf der Bergheimer Straße in Richtung Bismarckplatz unterwegs, als sie in Höhe der Haltestelle „Altes Hallenbad“ in Richtung Altklinikum Heidelberg abbiegen oder drehen wollte. Dabei übersah die Fahrerin eine ebenfalls in Richtung Bismarckplatz fahrende Straßenbahn der Linie 5. Die Straßenbahn krachte in die Fahrerseite des Peugeot. 

Der Straßenbahnverkehr auf der Bergheimer Straße in Heidelberg ist derzeit eingestellt. Nach dem Unfall mussten drei Straßenbahnen warten. Die Linie 5 vom Bahnhof wird aktuell über Handschuhsheim (Hans-Thoma-Platz) umgeleitet. 

Heidelberg: Unfall mit Straßenbahn – Autofahrer eingeklemmt!

Grundtext von 8:07 Uhr: Schwerer Unfall auf der Bergheimer Straße in Heidelberg: Am Donnerstagmorgen (5. September) krachen auf Höhe des Alten Hallenbads eine Straßenbahn und ein Auto ineinander. Nach ersten Informationen der Polizei wird der Autofahrer im Fahrzeug eingeklemmt

Wie es zu dem Unfall gegen 8 Uhr kam, ist derzeit noch unbekannt. Der Straßenbahnverkehr auf der Bergheimer Straße in Heidelberg ist unterbrochen.

Im Mai war auf der Bergheimer Straße eine Straßenbahn entgleist und hatte für Verkehrsbeeinträchtigungen gesorgt. Viele Verletzte und einen Millionen-Schaden fordert ein Unfall, bei dem im Juli in Mannheim ein Lkw und eine Straßenbahn kollidieren. 22 Verletzte fordert ein schwerer Unfall zwischen einem Laster und einer Straßenbahn in Mannheim im April.

pol/rmx

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare