Suche nach Unbekannten

In Kurfürstenpassage! Männer von Trio attackiert

+
Männer werden in Kurfürstenpassage von Unbekannten geschlagen (Symbolfoto)

Heidelberg-Bergheim - Am Donnerstag (18. Januar) geraten zwei Männer mit drei Unbekannten zunächst in einen verbalen Streit. Doch dieser artet bereits nach kurzer Zeit aus:

Gegen 20:20 Uhr begegnen der 31-Jährige und der 35-Jährige den Tätern in der Kurfürstenpassage in der Eppelheimer Straße. Als der Streit eskaliert, schlagen die Unbekannten auf das Duo ein und flüchten anschließend in Richtung Römerstraße.

Ein Rettungsdienst muss die beiden Geschädigten behandeln und in ein Krankenhaus bringen. Laut der Polizei sind die Verletzen stark betrunken. 

Bei den Flüchtigen soll es sich um Männer im Alter von 16 bis 18 Jahren handeln. Sie tragen alle dunkle Kleidung. Einer hat außerdem eine Kapuze auf und ein anderer einen Rucksack bei sich. 

Das Polizeirevier Heidelberg-Mitte sucht Zeugen, die ihre Wahrnehmungen zum Vorfall unter der Nummer 06221/991700 schildern können.

pol/jol

Meistgelesen

Warnstreik bei der Post: Hier werden heute keine Briefe zugestellt!

Warnstreik bei der Post: Hier werden heute keine Briefe zugestellt!

Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer

Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer

Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht

Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht

Olympia-Ticker:  Biathlon-Staffel holt Bronze - Eishockey-Halbfinale läuft

Olympia-Ticker:  Biathlon-Staffel holt Bronze - Eishockey-Halbfinale läuft

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme

Ein Polizist hätte US-Schulmassaker verhindern können

Ein Polizist hätte US-Schulmassaker verhindern können

Kommentare