Beim Abbiegen

Radfahrer (80) von Straßenbahn erfasst - Klinik!

+
Unfall mit einem Radfahrer und einer Straßenbahn (Symbolfoto)

Heidelberg-Bergheim - Am Dienstag wird ein 80-jähriger Radfahrer von einer Straßenbahn erfasst. Mit einer Platzwunde wird er in eine Klinik gebracht:

Am Dienstagmittag (3. Juli) gegen 14:15 Uhr ist ein 80-jähriger Radfahrer in der Rohrbacher Straße unterwegs. Er fährt auf dem Radweg und möchte in Richtung Kurfürsten-Anlage.

An der Einmündung zur Poststraße will er nach links in Richtung Plöck abbiegen. Dabei wird er jedoch von einer Straßenbahn erfasst, die ebenfalls in Richtung Kurfürsten-Anlage unterwegs ist.

Der ältere Mann stürzt auf den Boden und zieht sich eine Kopfplatzwunde zu. Nach einer Erstversorgung bringt man ihn in eine Klinik. 

Erst ein Tag zuvor wird ein Fußgänger ebenfalls in der Kurfürsten-Anlage von einer Straßenbahn erfasst.

Mann schleudert in Windschutzscheibe von Straßenbahn!

pol/jol

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.