Gefährliche Einmündung

Radfahrerin (53) bei Unfall schwer verletzt

+
Radfahrerin schwer verletzt (Symbolfoto).

Heidelberg-Bergheim - Eine 53-jährige Radfahrerin fährt am Montag auf der Bismarckstraße in Richtung Rohrbach. Am Bismarckplatz muss sie über die Einmündung zur Bergheimer Straße.

Diese Einmündung ist für Radfahrer wirklich gefährlich!

Gegen 8:45 Uhr fährt die 53-Jährige auf dem Radweg über die Einmündung zur Bergheimer Straße weiter in Richtung Rohrbacher Straße. Dort stößt sie mit dem VW einer 36-Jährigen zusammen, die nach rechts in die Bergheimer Straße abbiegen will.

Die Radfahrerin stürzt auf die Fahrbahn und zieht sich schwere Kopfverletzungen zu.

Nach einer Behandlung durch einen Notarzt wird die 53-Jährige in eine Klinik gebracht.

An beiden Fahrzeugen entsteht geringer Sachschaden.

-----

Die Verkehrspolizei Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter Telefonnummer 0621/174-4140 zu melden.

pol/rmx

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Wird Heike Heidelwiesn Queen 2017?

Kommentare