Zeugen gesucht

Mann geht im Bus auf 80-Jährigen los und schlägt ihn mit Faust ins Gesicht!

+
Ein Unbekannter geht im Bus auf einen Rentner los. (Symbolfoto)

Heidelberg-Bergheim - Am Samstag (17. November) schlägt ein Mann mehrfach auf einen Rentner ein! Die Polizei sucht Zeugen:

In Höhe der Stadtbücherei steigt der 80-Jährige gegen 18:45 Uhr in den Bus der Linie 33 in Richtung Hauptbahnhof ein und setzt sich hin. Plötzlich kommt ein Unbekannter auf ihn zu und fängt an ihn zu beleidigen! 

Der Rentner sagt dem Mann, dass er ihn in Ruhe lassen soll, doch dieser schlägt daraufhin mit den Fäusten auf ihn ein – unter anderem ins Gesicht! Dann greift der Schläger nach der Brille, die zu Boden fällt und kaputt geht. Ein Zeuge mischt sich ein, reisst den Mann vom Senior weg und drängt ihn aus dem Bus. 

Als das Opfer am Hauptbahnhof aussteigt, trifft er wieder auf den Angreifer, der nochmal auf ihn losgehen will! Doch auch hier greifen Passanten ein und rufen die Polizei. Der Mann ergreift sofort die Flucht.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • circa 1,75 Meter groß 
  • etwa 50 Jahre alt
  • kurze, leicht graue Haare
  • Drei-Tage-Bart
  • bekleidet mit grauem Oberteil und einer gelben bzw. orangenen Jacke

Weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu dem unbekannten Mann geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter ☎ 06221 991700 zu melden.

jab/pol

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare