Zwei Verletzte

Crash in Bergheimer Straße: Straßenbahn kracht in Auto! 

+
Unfall mit Straßenbahn in der Bergheimer Straße

Heidelberg-Bergheim - Am Mittwochvormittag kracht es in der Bergheimer Straße zwischen einer Straßenbahn und einem Auto. Der Straßenbahnverkehr muss unterbrochen werden. 

Ein 26-jähriger Autofahrer ist gegen 9:30 Uhr mit seinem VW auf der Bergheimer Straße in Richtung Bismarckplatz unterwegs. Zwischen Bluntschlistraße und Fehrentzstraße will er auf den Gleisen wenden, lenkt nach links und übersieht dabei die Straßenbahn. Es kommt zum Zusammenstoß, bei dem der Fahrer und seine 23-jährige Beifahrerin leicht verletzt werden. 

Fahrgäste der Straßenbahn kommen laut Polizei nicht zu Schaden. Das Auto des 26-Jährigen wird so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden muss. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Während der Unfallaufnahme ist der Straßenbahnverkehr in Richtung Bismarckplatz bis etwa 10:20 Uhr unterbrochen. Kurzzeitig muss die Linie 5 und 22 in Richtung Schriesheim/Weinheim und Bismarckplatz über die Berliner Straße umgeleitet werden.

pri/pol/kab

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare