Hast Du etwas gesehen?

6 Insassen verletzt! Zeugen für Busunfall gesucht

+
Unfall mit Linienbus in Bergheimer Straße (Archivfoto)

Heidelberg-Bergheim - Eine Busfahrerin fährt die Bergheimer Straße entlang, als plötzlich ein Auto ihre Spur überquert. Sie kann einen Aufprall nur mit einer Notbremsung vermeiden:

Am Dienstag (14. November), gegen 16:13 Uhr, fährt ein Linienbus die Busspur in der Mitte der Bergheimer Straße in Richtung Bismarckplatz entlang. Neben ihm befindet sich ein Pkw, der nach links in die Thibautstraße abbiegen möchte.

Ohne auf den Bus zu achten, quert das Auto die Busspur. Die Busfahrerin kann eine Kollision nur durch eine abrupte Vollbremsung vermeiden. Doch dadurch stürzen einige Insassen oder stoßen gegen das Inventar des Busses. Zwei Mitfahrer verletzen sich dabei an einer zerbrochenen Trennscheibe.

Insgesamt sechs Personen werden durch den Vorfall verletzt. Zwei von ihnen müssen durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Bus entsteht ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Aufgrund des blockierten Gleisbereiches muss über die Zeit der Verkehrsunfallaufnahme bis gegen 17:30 Uhr ein Ersatzverkehr eingerichtet werden. 

Und der unbekannte Pkw-Fahrer?

Der setzt seine Fahrt fort. Bei dem Pkw handelt es sich laut Zeugenaussagen wohl um ein älteres Modell eines roten Kleinwagens.
Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang, dem flüchtigen Auto oder dessen Fahrer machen können. Sie sollen sich beim Polizeirevier Heidelberg Mitte (☎06221 /991700), das die Ermittlungen übernommen hat, melden.

pol/jol

Fotos: 4. Pink Monday – Heidelberger Marktplatz ganz in Rosa

Fotos: 4. Pink Monday – Heidelberger Marktplatz ganz in Rosa

Budenzauber: Heidelberger Weihnachtsmarkt feierlich eröffnet

Budenzauber: Heidelberger Weihnachtsmarkt feierlich eröffnet

Löscheinsatz: Brand in Altstadt-Café

Löscheinsatz: Brand in Altstadt-Café

Kommentare