Altes Hallenbad

KÖRPERWELTEN: JETZT gibt‘s Karten

+
Der Vorverkauf für KÖRPERWELTEN hat begonnen.

Heidelberg-Bergheim - Es ist vollbracht. Die Ausstellung darf und wird im Alten Hallenbad in Heidelberg stattfinden und der Vorverkauf hat sogar schon begonnen.

Nach dem Ringen darum, ob die skurrile Kunst des „Dr. Tod“ Gunther von Hagens‘ in die Location einziehen darf, ist nun endlich alles in trockenen Tüchern und der Gruselspaß kann beginnen. 

Mit dem ersten Besuchstag am 28. September 2017 öffnen die KÖRPERWELTEN offiziell ihre Türen im Alten Hallenbad Heidelberg. Wer die Anatomieschau besuchen möchte, hat ab sofort die Möglichkeit, Tickets bei reservix.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben. Die Preise für Einzeltickets liegen zwischen 11 und 17 EUR, Gruppentickets sind bereits ab 10 EUR erhältlich.

Die Anatomie des Glücks 

Die Auseinandersetzung mit dem Thema Glück und die Auswirkungen auf den menschlichen Körper und die seelische Gesundheit ist Schwerpunkt der KÖRPERWELTEN in Heidelberg. „Gesundheit und Glück sind kein Zufall, beides können wir aktiv beeinflussen. Dies möchten wir mit unserer neu konzipierten Ausstellung zeigen. Wir sind nicht nur unser Glückes Schmied, wie es heißt, sondern tragen auch mit unserem Lebenswandel dazu bei, dass wir möglichst lange fit und gesund bleiben“, erklärt die Ärztin und Kuratorin Dr. Angelina Whalley.

>>> KÖRPERWELTEN-Ausstellung zieht ins Alte Hallenbad!

>>> OB Würzner hat nichts gegen KÖRPERWELTEN im Alten Hallenbad!

pm

Mehr zum Thema

Sturmschaden: Ast bricht von Baum ab und landet auf Autos!

Sturmschaden: Ast bricht von Baum ab und landet auf Autos!

Fotos: 2. White Night auf Heidelberger Schloss

Fotos: 2. White Night auf Heidelberger Schloss

Luxor-Filmpalast: Ein Blick hinter die Kulissen 

Luxor-Filmpalast: Ein Blick hinter die Kulissen 

Kommentare