Feuerwehr schnell vor Ort

Wohnungsbrand in Bergheimer Straße geht glimpflich aus

+
Bei dem Zimmerbrand in der Bergheimen Straße wird glücklicherweise niemand verletzt.

Heidelberg-Bergheim - Am Mittwochnachmittag kommt es aufgrund eines Zimmerbrandes in der Bergheimer Straße zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. Verletzte gibt es zum Glück nicht.

Großeinsatz am Mittwochnachmittag im Stadtteil Bergheim.

Grund: Gegen 16 Uhr wird der Feuerwehr ein Zimmerbrand in einem Wohnkomplex in der Bergheimer Straße gemeldet. Aktuell ist die Ursache dafür noch unklar.

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Ersten Informationen zufolge wird bei dem Feuer niemand verletzt – Bewohner befinden sich zur Brandzeit nicht in der Wohnung.

Die Berufsfeuerwehr Heidelberg kann das Feuer schnell löschen, Schlimmeres verhindern.

Während der Arbeiten muss die Vangerowstraße vorübergehend voll gesperrt werden, ebenso die Bergheimer Straße in stadtauswärts führender Richtung, was zeitweise zu enormen Behinderungen im Verkehr führt.

Die Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen ist, kann derzeit nicht bewohnt werden. Nähe Informationen zum schaden liegen aktuell noch nicht vor. 

Weitere Ermittlungen zur Brandursache werden durchgeführt, sobald die betroffene Wohnung wieder betretbar ist.

pol/rob

Öffentlichkeit vom Amokfahrer-Prozess ausgeschlossen

Öffentlichkeit vom Amokfahrer-Prozess ausgeschlossen

Luxor-Filmpalast: Ein Blick hinter die Kulissen 

Luxor-Filmpalast: Ein Blick hinter die Kulissen 

In Gondel: Fensterputzer hängen auf 35 Meter Höhe fest! 

In Gondel: Fensterputzer hängen auf 35 Meter Höhe fest! 

Kommentare