Am HBF

Unbekannter Täter zündet Lokal an!

+
Am Mittwochmorgen begeht ein unbekannter Täter Brandstiftung.

Heidelberg - Am frühen Mittwochmorgen begeht ein Unbekannter Vandalismus beim „Café Boulevard“ gegenüber des Hauptbahnhofes und brennt die Außenbestuhlung ab:

Brandspuren im Café

Um 4:30 meldet der Polizei jemand einen Brand in der Kurfürstenanlage: Ein bisher unbekannter Täter zündet mehrere Gartenmöbel des Cafés an und flüchtet anschließend. 

Die Feuerwehr kann die Flammen schnell löschen, sodass sie nicht auf das Gebäude übergreifen. Glücklicherweise gibt es keine Verletzten. Dennoch entsteht ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter der Rufnummer 06221 99-1700 zu melden.

pol/hew

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.