Open-Air-Wahlkampf am Dienstag

‚Mutti‘ Merkel auf Stimmenfang in Heidelberg

+
Angela Merkel kommt am Dienstag zur Wahlkampfkundgebung auf den Uniplatz

Heidelberg-Altstadt - Angela Merkel wird am Dienstagabend zu einer Wahlkampfkundgebung in Heidelberg erwartet. Wann und wo Du die Kanzlerin sehen kannst: 

+++UPDATE: Kanzlerin Merkel auf Uniplatz von Tomate getroffen! +++

Merkel kommt auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Karl Lamers, Vize-Vorsitzender des Verteidigungsausschusses, nach Heidelberg. Die Parteichefin wird um 17 Uhr auf dem Universitätsplatz über aktuelle Themen sprechen. 

Am Dienstagmorgen laufen bereits die Vorbereitungen für den Merkel-Besuch 

Merkels Hauptkonkurrent Martin Schulz (SPD) spricht übrigens exakt zwei Wochen nach der Kanzlerin am 19. September (16:30 Uhr) in Heidelberg – ebenfalls auf dem Uniplatz. Und somit nur fünf Tage vor dem großen Wahlsonntag am 24. September.

Zuletzt war die Bundeskanzlerin im November 2016 zu Besuch in Heidelberg:

Der Heidelberg-Besuch von Bundeskanzlerin Merkel

Mehr zum Thema:

Der Besuch von Kanzlerin Merkel in Ludwigshafen

>>> Heißer Wahlkampf bei 32 Grad! Kanzlerin Merkel in Ludwigshafen

>>> Doppeltes ‚Plakatgate‘! CDU auch schuld an Zirkus-Plakaten

dpa/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Seltene Aufnahmen: So haben Sie Helene Fischer wohl noch nie gesehen

Seltene Aufnahmen: So haben Sie Helene Fischer wohl noch nie gesehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI! Sie können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI! Sie können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.