Winterfreuden

Der erste Schnee auf dem Kohlhof!

+
Wintereinbruch: Der erste Schnee auf dem Kohlhof.

Heidelberg - Zum Schlittenfahren ist es noch etwas zu früh – die ersten Schneemänner stehen dafür schon! Hier die Fotos vom ersten Schnee auf dem Kohlhof:

Ein Hauch von Winter ist in den Höheren Langen von Heidelberg angekommen – so zum Beispiel auch auf dem Kohlhof. 

Die ersten Schneemänner stehen – Fotos vom Kohlhof

Einige Zentimeter Schnee sind am Sonntagmorgen noch liegengeblieben. Zu wenig zum Schlittenfahren – aber doch genug, um damit schon jede Menge Spaß zu haben. Für den ersten Schneemann hat es auf jeden Fall schon gereicht. 

Wer es nicht auf den Kohlhof geschafft hat, konnte sich in der Nacht zum Sonntag auch in den tieferen Lagen über ein paar Schneeflocken freuen. 

>>> Hier die Fotos unserer Leser: FOTOS

mk

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

WM im Live-Ticker: Belgien besteht gegen starkes Panama - Schweden-Sieg dank Videobeweis

WM im Live-Ticker: Belgien besteht gegen starkes Panama - Schweden-Sieg dank Videobeweis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.