20-Millionen-Spende

Erstes Kindertumorzentrum wird in Heidelberg gebaut

+
Dietmar-Hopp-Stiftung spendet 20 Millionen Euro für Kindertumorzentrum.

Heidelberg – Deutschlands erstes Kindertumorzentrum wird in Heidelberg gebaut. Dadurch sollen neue Therapiekonzepte erarbeitet werden und krebskranke Kinder eine neue Chance bekommen:

Krebs ist die meist gefürchtete Krankheit in Deutschland. 

Jährlich erkranken rund 1.800 Kinder unter 15 Jahren an ihr. „Krebs ist heute immer noch die zweithäufigste Todesursache bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren in Deutschland“,  so die Dietmar-Hopp-Stiftung.

Doch nun soll ein Zentrum neue Hoffnung und Chancen schaffen!

Zusammen mit dem Universitätsklinikum Heidelberg und dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) wird eine neue Einrichtung entstehen – das ,Hopp-Kindertumorzentrum am NCT Heidelberg' (kurz: KiTZ). Ziel des Zentrums ist es, neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten für krebskranke Kinder zu schaffen.

,Von Diagnose über die Behandlung bis hin zur Nachsorge'

Im KiTZ sollen Forschung und Klinik zusammenfinden, um den Kindern „schneller  und gezielter“ zu helfen, so die Dietmar-Hopp-Stiftung. Es werden die „wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Kinderonkologie, die inzwischen weltweit große Beachtung finden, künftig schneller in maßgeschneiderte Diagnose- und Behandlungsverfahren übertragen werden“, sagt Professor Dr. Michael Baumann, Vorstandsvorsitzender und Wissenschaftlicher Vorstand des DKFZ.

20-Millionen-Spende von Dietmar Hopp

Das Kindertumorzentrum wird rund 40 Millionen Euro kosten, doch allein die Dietmar-Hopp-Stiftung spendet 20 Millionen Euro für das Projekt. „Ich möchte Familien helfen, deren Kinder eine Krebserkrankung durchmachen müssen“, erzählt SAP-Gründer Dietmar Hopp.

Professor Dr. Guido Adler, Vorstandsvorsitzender und Leitender Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums ist „zuversichtlich, dass [sie] weitere Unterstützer finden und 2017 bereits den ersten Spatenstich ausführen können.“ Bis jetzt müssen noch ein Viertel der Kosten gedeckt werden.

Dietmar Hopp Stiftung gGmbH/jol

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Kommentare