Keine Verletzten

Schuss auf Moonliner

+
Schuss auf Moonliner an der Haltestelle ,Otto-Hahn-Straße'

Heidelberg-Emmertsgrund - Eine Frau sitzt am frühen Samstagmorgen in einem Moonliner, als auf einmal ein Schuss fällt und die Scheibe des Busses zersplittert:

Gegen 2 Uhr befindet sich der Moonliner ,M1' an der Haltestelle ,Otto-Hahn-Straße'. Plötzlich fällt ein Schuss und die Scheibe des Busses splittert und fällt in sich zusammen. Verletzt wird bei dem Vorfall niemand. Die Frau, die im Bus saß, kommt mit einem Schrecken davon. 

Laut einem Sprecher der Polizei soll es sich bei der Tatwaffe vermutlich um eine Schreckschusspistole gehandelt haben. Zudem sollen Zeugen gesehen haben, wie ein Mann in einem Gebüsch saß und ein andere Unbekannter auf der Fußgängerbrücke stand. Ob die Unbekannten etwas mit dem Schuss zu tun haben, ist unklar. Eine sofortige Fahndung bleibt erfolglos. 

Der Sachschaden beläuft sich auf tausend Euro.

jol

Meistgelesen

Olympia 2018 Live-Ticker: Kanadierin Sharpe holt Gold in der Halfpipe

Olympia 2018 Live-Ticker: Kanadierin Sharpe holt Gold in der Halfpipe

Olympia 2018: Kombinierer und Biathlon-Staffel mit Chancen auf Gold

Olympia 2018: Kombinierer und Biathlon-Staffel mit Chancen auf Gold

Olympia 2018: Das ist die Besetzung für die deutsche Mixed-Staffel

Olympia 2018: Das ist die Besetzung für die deutsche Mixed-Staffel

Gold, Silber, Bronze: Alle Entscheidungen und Ergebnisse im Überblick

Gold, Silber, Bronze: Alle Entscheidungen und Ergebnisse im Überblick

Kommentare