Mahlzeit

‚Lieferando‘-Voting: Das ist der beste Lieferdienst in Heidelberg!

+
‚Lieferando‘ kürt das beste Restaurant in Heidelberg.

Heidelberg - Bei der Unmenge an Lieferdiensten, fällt es schwer, den Überblick im Liefer-Dschungel zu behalten. ‚Lieferando‘ hat die besten Restaurants in der Stadt gekürt - und das sind die Gewinner:

Die Lieferdienst-Plattform ‚Lieferando‘ hat aus über 12.000 Restaurants anhand der Online-Bewertungen der Kunden und eines Votings die besten Restaurants Deutschlands gesucht und die Gewinner des ‚Best Restaurants Awards 2017‘ gekürt.

Der City-Gewinner in Heidelberg ist das italienische Restaurant ‚Vecchia Bari‘ in der Pleikartsförster Straße! Insgesamt wurden 799 Bewertungen auf dem Online-Portal abgegeben. Die Bilanz: Von fünf möglichen Sternen, hat der Italiener vier.

„Bisher beste, lieferbare Pizza in Heidelberg! Echt italienisch. Super dünner Teig, reichlich und leckere Zutaten“, ist nur eine der Bewertungen bei ‚Lieferando‘. 

Was in den Bewertungen jedoch öfter bemängelt wird, ist die „recht lange“ Lieferzeit. Etwa eine Stunde muss der Kunde hier auf seine Pizza warten. Wer rechtzeitig bestellt, wird hier also nicht verhungern.

Auf dem zweiten Platz landet die ‚Kostbar‘ aus der Rottmannstraße und auf dem dritten Platz ebenfalls ein Italiener: Das ‚il Carpaccio‘ in der Ladenburger Straße.

jab/pm

Mehr zum Thema

Meistgelesen

GNTM-Finale im Couchticker: Und Germany‘s Next Topmodel ist ...

GNTM-Finale im Couchticker: Und Germany‘s Next Topmodel ist ...

GNTM 2018: Welche Kandidatin wurde Germany‘s Next Topmodel?

GNTM 2018: Welche Kandidatin wurde Germany‘s Next Topmodel?

Tom Kaulitz beim GNTM-Finale - Das sagte der Musiker nach der Show

Tom Kaulitz beim GNTM-Finale - Das sagte der Musiker nach der Show

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.