Das Party-Schiff

In den Feierabend segeln: After-Work-Party auf dem Schiff

+
Das Party-Schiff Heidelbergs startet wieder in die Saison.

Heidelberg - Feierabend „Ahoi“ hieß es für die Besucher der Weißen Flotte, die zum Feierabend in den Sonnenuntergang gesegelt sind.

Es ist wieder soweit. Die „Party-Schiff-Saison“ beginnt! In den Sommermonaten lädt die Weiße Flotte einmal im Monat zur geselligen „After-Work-Party“ ein.

Um 19 Uhr verlässt die Weiße Flotte Heidelberg - Gerade noch rechtzeitig, um seine Arbeitstasche in die Ecke zu pfeffern und ins Party-Outfit zu schlüpfen.

In den Feierabend segeln: After-Work-Party auf dem Schiff

Danach ging es auf eine Rundfahrt durch die Stadt und um 20 Uhr gab es die Möglichkeit doch noch an Board des Partyschiffes zu gelangen.

Anschließend sind die insgesamt 230 Gäste in Richtung Neckarsteinach geschippert.

Die nächsten After-Work-Partys finden am 2. Juni, 14. Juli, 11. August und 8. September statt.

jab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Unfall auf A5: Beifahrer (21) wird schwer am Rücken verletzt!

Unfall auf A5: Beifahrer (21) wird schwer am Rücken verletzt!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.