Geänderte Öffnungszeiten

Freibäder in Heidelberg: Früher dunkel, früher zu!

+
Besucher schätzen den unverwechselbaren Charme des Thermalbads.

Heidelberg – Wichtige Nachricht für kleine und große ‚Wasserratten‘: Ab 21. August schließen Thermal- und Tiergartenbad eine Stunde früher. Wann Du dort noch Planschen kannst:

An einem lauen Sommerabend noch eine erfrischende Runde im Außenbecken drehen?

Falls Du das ab Montag (21. August) in einem der schönen Heidelberger Freibäder vor hast, musst Du Dich sputen.

Grund: Wie die Stadtwerke am Mittwoch mitteilen schließen sowohl das Thermalbad als auch das Tiergartenbad aufgrund der früher einbrechenden Dämmerung jeweils eine Stunde früher!

Somit freut sich das Thermalbad (Vangerowstraße 4) täglich von 8 bis 20:30 Uhr über möglichst viele Gäste – das Frühschwimmen ab 6:30 Uhr dort wird übrigens am 25. August das letzte Mal angeboten diese Saison. Das beliebte Tiergartenbad (Tiergartenstraße 13) hat ab 21. August täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. 

Letzter Einlass ist immer eine Stunde, Badeschluss eine halbe Stunde vor Schließung.

Alle weiteren Infos zu den Bädern findest Du online unter www.swhd.de.

>>> Am 9. April: Thermalbad startet in die Freibad-Saison!

PM/pek

Meistgelesen

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Chihuahua-Hündin Josie von Auto überrollt: Herrchen sucht Todesfahrer!

Chihuahua-Hündin Josie von Auto überrollt: Herrchen sucht Todesfahrer!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.