18. bis 20. Juni

„Hendsemer Kerwe“: Es geht wieder rund!

+
Drei Tage lang „Hendsemer Kerwe“ auf dem umgestalteten Tiefburgplatz.

Heidelberg-Handschuhsheim – Drei Tage Jubel, Trubel, Heiterkeit bei der beliebten „Hendsemer Kerwe“ auf dem neu gestalteten Tiefburgplatz. Hier geht‘s zum Programm:

Er ist gerade noch rechtzeitig fertig geworden – genau eine Woche vor den drei tollen Tagen...

Der umgestaltete Tiefburgplatz als idyllischer Mittelpunkt der traditionellen „Hendsemer Kerwe“ (18. bis 20. Juni) voller Spaß, kulinarischer Schlemmereien und guter Unterhaltung.

Denn an über einem Dutzend Ständen in und rund um die Tiefburg locken Speisen und Getränke, Karussell, Flohmarkt und viel Musik.

Impressionen von der Handschuhsheimer Kerwe

Alles zum Programm der beliebten Kerwe findest Du online unter  www.tiefburg.de.

HEIDELBERG24 war bei der offiziellen Eröffnung am Samstag dabei – hier unsere Impressionen:

>>> Kurz vor der Kerwe: Der Tiefburgvorplatz ist fertig!

>>> Tiefburgvorplatz: Bagger reißen Asphalt auf!

pek

Meistgelesen

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

Ein Jahr danach: Heidelberger erinnern sich an Amokfahrt auf Bismarckplatz

Ein Jahr danach: Heidelberger erinnern sich an Amokfahrt auf Bismarckplatz

Opel kracht in Linienbus: A6 nach Unfall voll gesperrt

Opel kracht in Linienbus: A6 nach Unfall voll gesperrt

Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist es komplett gelähmt

Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist es komplett gelähmt

Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?

Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?

Kommentare