Wem gehört´s?

Gartenhaus „verloren“ – Polizei sucht Besitzer!

+
Das herrenlose Gartenhäuschen in der Dossenheimer Landstraße 

Heidelberg-Handschuhsheim - Ein nicht ganz alltäglicher Fall für die Polizei ereignet sich am Mittwoch auf der Dossenheimer Landstraße...

Der Polizei wird mitgeteilt, dass auf Höhe der Haltestelle Burgstraße ein rotes Gartenhaus umgestürzt im Graben liegen soll. Diese ungewöhnliche Meldung kann durch eine Polizeistreife vor Ort bestätigt werden.

Die Polizei geht davon aus, dass das Gartenhaus vermutlich mit einem Anhänger transportiert wurde und wegen schlechter Ladungssicherung heruntergerutscht ist. 

Die Beamten begeben sich auf Spurensuche...

Am dem Gartenhaus ist noch der Wimpel eines bekannten Baumarkts angebracht. Dort konnte in Erfahrung gebracht werden, das erst vor wenigen Tagen ein exakt solches Gartenhaus verkauft wurde. 

Weil das Häuschen auf öffentlichen Gelände steht, wird es von der Stadtverwaltung entfernt.

----------

Zeugen des Vorfalls oder der Besitzer werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Nord, unter 06221/45690, zu melden.

pol/kab

Jubiläums-Sommertagszug zieht durch Kirchheim

Jubiläums-Sommertagszug zieht durch Kirchheim

Alles handgemacht! Stöbern auf dem Kreativmarkt Beatbasar

Alles handgemacht! Stöbern auf dem Kreativmarkt Beatbasar

Fotos: Abiturienten wüten in Altstadt

Fotos: Abiturienten wüten in Altstadt

Kommentare