Heidelberger Weihnachtsmarkt

Weihnachtsduft liegt in der Luft

Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
1 von 41
Eine Musikantengruppe am Bismarckplatz empfängt die Besucher mit weihnachtlichen Klängen.
Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
2 von 41
Südtiroler Speck und Käse.
Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
3 von 41
Die gebrannten Mandeln duften nach Zucker und dem Röstaroma der Mandeln und wecken vorweihnachtliche Stimmung
Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
4 von 41
Original westafrikanische Kunst und Holzschnitzereien gibt es unter dem Bunsendenkmal am Psychlogischen Institut.
Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
5 von 41
Trommeln, Figuren und Masken handgefertigt aus Mahagoni
Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
6 von 41
Sidime ist der Künslter: Er führt ein Nomadenleben und erzählt, dass seine ganze Familie an den Schnitzereien beteiligt ist.
Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
7 von 41
Kult auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt: Udos Hütte, steht an altbekannter Stelle auf dem Uniplatz.
Weihnachtsmarkt Heidelberg 24. November 2014
8 von 41
Zum ersten Mal dabei: Der Upcycling-Konzeptstore aus Berlin-Mitte mit einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt.

Heidelberg - Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Weihnachtsmarkt? Der Heidelberger Weihnachtsmarkt hat mehr zu bieten als schnöden Glühwein und fettige Bratwurst. HEIDELBERG24 hat für euch den Check gemacht.

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt startet heute und dauert bis zum 22. Dezember. Die Buden öffnen täglich um 11 Uhr am Samstag kann man sogar bis 22 Uhr über den Markt bummeln von Sonntag bis Freitag bis einschließlich 21 Uhr.

Pirouetten auf der Eisbahn kann man sogar bis zum 18. Januar drehen. Geöffnet hat die bahn täglich von 10 bis 22 Uhr.

tin

Mehr zum Thema

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Kommentare