Ausgezeichnet

Briefmarken-Sammlerverein erhält Medaille

+
„Marke individuell“ der Deutschen Post zum Jubiläum des Vereins 2016.

Heidelberg - In der Stadt geht sprichwörtlich die Post ab, denn der Heidelberger Briefmarken-Sammlerverein erhält eine Auszeichnung vom europäischen Philatelistenverband FEPA:

Der Philatelistenverband vergibt jährlich an fünf Vereine und Institute die „Anerkennung für hervorragende Aktivitäten zur Förderung der Philatelie“ und dieses Mal ist auch Heidelberg unter den Gewinnern.

Für die Vergabe der FEPA-Medaille 2016 hat der Bund Deutscher Philatelisten e. V. (BDPh) den Heidelberger Verein zu diesem FEPA Award nominiert.

FEPA zeichnet damit die erfolgreichen Anstrengungen rund um das Briefmarkensammeln, die Briefmarkenausstellung ,SÜDWEST 2016‘ und die Werbeaktivitäten des ,Briefmarken-Sammlerverein Heidelberg und Rohrbach 1891 e.V.‘ aus.

Insgesamt umfasst die FEPA 43 Philatelistenverbände. Die vier weiteren Gewinner kommen aus Ungarn, Luxemburg, Slowenien, Finnland.  

jol

Mehr zum Thema

Aktionstag „Lebendiger Neckar“ in Heidelberg! 

Aktionstag „Lebendiger Neckar“ in Heidelberg! 

VW überfährt rote Ampel: Zwei Verletzte

VW überfährt rote Ampel: Zwei Verletzte

Wohnung nach Brand auf Balkon unbewohnbar

Wohnung nach Brand auf Balkon unbewohnbar

Kommentare