Technischer Defekt

100.000 Euro Schaden nach Dachstuhlbrand in Elbinger Straße – Ursache geklärt

+
Ein technischer Defekt einer Beleuchtung war ursächlich für den Dachstuhlbrand eines Wohnhauses in der Elbinger Straße.

Heidelberg-Kirchheim - Am Samstagabend (12. Mai) steht der Dachstuhl eines dreistöckigen Wohnhauses in der Elbinger Straße in Flammen. Nun konnte die Brandursache geklärt werden.

Bei dem Dachstuhlbrand am Samstagabend entsteht ein Schaden von rund 100.000 Euro, verletzt wird aufgrund der schnellen Evakuierung des Hauses glücklicherweise niemand (WIR BERICHTETEN).

In Kirchheim brennt ein Dachstuhl

Nach den Ermittlungen durch die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg steht nun fest, dass ein technischer Defekt einer Beleuchtungseinrichtung zum Ausbruch des Feuers geführt haben dürfte.

pol/rob

Kommentare