Polizei sucht Zeugen

Unglaublich! Mann boxt 56-Jährige vom Fahrrad

+
Ein Unbekannter schlägt eine 56-Jährige von ihrem Fahrrad. (Symbolbild)

Heidelberg-Kirchheim - Mit so einer Aktion konnte wirklich niemand rechnen – allein, weil sie so dreist ist. Denn als eine Radfahrerin ein Pärchen überholt, wird ein Mann handgreiflich.

Eine 56-Jährige ist am Montag (16. April) um kurz nach 12 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Kirchheimer Weg in Richtung Hebelstraße unterwegs. Vor ihr befindet sich ein Pärchen. Mit ihrer Klingel macht die 56-Jährige auf sich aufmerksam. Beide gehen aus dem Weg, dass die Radfahrerin vorbei kommt.

Doch mit dem, was dann geschieht, hat sie nicht gerechnet! Als sie sich auf gleicher Höhe zum Mann befindet, holt der plötzlich aus und versetzt der 56-Jährigen einen heftigen Schlag

So heftig, dass sie zu Boden stürzt. Das Pärchen läuft unbeeindruckt weiter. Als die Radfahrerin droht, die Polizei zu rufen und ihr Handy zückt, um Bilder zu machen, baut sich der Mann aggressiv vor ihr auf, setzt dann aber den Weg in Richtung Gottlieb-Daimler-Straße fort.

Täterbeschreibung

Die Geschädigte alarmiert kurz darauf die Polizei und beschrieb den Mann wie folgt:

  • Circa 40 Jahre alt 
  • 1,80 Meter groß 
  • gepflegte Erscheinung 
  • gelbes Polo-Shirt, Jeans 
  • Seine Begleiterin trug eine Brille 
  • Sie hatte lange, braune Haare. 

Passanten, die eventuell auf den Vorfall aufmerksam wurden, werden gebeten, das Polizeirevier Heidelberg-Süd ☎ 06221 34180 zu informieren

Kommentare