Wohnwagen touchiert

Mann (82) bei Fahrradunfall lebensgefährlich verletzt

+
Der Mann touchiert einen Wohnwagen und stürzt. (Symbolfoto)

Heidelberg - Ein schlimmer Unfall ereignet sich, als ein 82-Jähriger mit seinem Fahrrad unterwegs ist. Ein Auto touchiert ihn beim vorbei fahren und der Mann stürzt - mit schweren Folgen:

+++ UPDATE 13. April: Der 82-Jährige ist am Donnerstag (12. April) gestorben. +++

Ein 82-Jähriger ist am Sonntagvormittag (8. April) mit seinem Fahrrad auf einem asphaltierten Feldweg im Gewann Feilheck in Richtung ADAC-Übungsplatz unterwegs. Gegen 9:45 Uhr überholt ihn ein 50-Jähriger in seinem Ford, an dem ein Wohnwagen hängt. 

Aus bislang unbekannter Ursache touchiert der Senior den Wohnwagen und stürzt zu Boden, wodurch er lebensgefährlich verletzt wird! Mit einem Notarzt wird er in ein Krankenhaus gebracht. Es entsteht ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

pol/dh

Mehr zum Thema

Kommentare