Top 10

Heidelberg's beliebteste Babynamen

+
Marie und Alexander sind die beliebstesten Vornamen in Heidelberg (Symbolfoto)

Heidelberg – Das Standesamt der Stadt Heidelberg veröffentlicht jährlich eine Hitliste mit den populärsten Mädchen- und Jungennamen. Das ist die jeweilige Top 10: 

Wie jedes Jahr veröffentlicht das Standesamt eine Liste mit den beliebtesten Namen für Neugeborene, die in Heidelberg zur Welt kommen. Dieses Jahr gewinnt Marie und Alexander! 

Insgesamt sind im Jahr 2016 5.549 Kinder zur Welt gekommen, darunter 2.870 Jungen und 2.679 Mädchen. Damit bleibt die Zahl im Vergleich zum Vorjahr fast gleich, denn 2015 kamen nur fünf Kinder weniger auf die Welt.

Die Top 10

Mädchen:
Platz 1: Marie (133 Mädchen)
Platz 2: Sophie (103 Mädchen)
Platz 3: Maria (66 Mädchen)
Platz 4: Emilia (64 Mädchen)
Platz 5: Anna (61 Mädchen)
Platz 6: Sophia (56 Mädchen)
Platz 7: Emma (55 Mädchen)
Platz 8: Johanna (52 Mädchen)
Platz 9: Lina (46 Mädchen)
Platz 10: Elisabeth (45 Mädchen) 

Jungen:
Platz 1: Alexander (75 Jungen)
Platz 2: Paul (67 Jungen)
Platz 3: Maximilian (63 Jungen)
Platz 4: Elias (61 Jungen)
Platz 5: Felix (59 Jungen)
Platz 6: Jakob (53 Jungen)
Platz 7: David (51 Jungen)
Platz 8: Ben (48 Jungen)
Platz 9: Moritz (41 Jungen)
Platz 10: Noah (41 Jungen)

Von den Kindern haben 2.553 Kindern einen zweiten Vornamen, 298 Kinder haben drei Vornamen und 24 der Neugeborenen haben mehr als drei Vornamen.

Stadt Heidelberg/jol

Mehr zum Thema

Fotos vom brennenden Fiat

Fotos vom brennenden Fiat

Fotos von „Cook your Future“

Fotos von „Cook your Future“

„Cup der Legenden“: Fotos von der Charity-Gala 

„Cup der Legenden“: Fotos von der Charity-Gala 

Kommentare