Zeugen gesucht

Motorradfahrer prallt mit Audi zusammen: Schwer verletzt

+
Ein Motorradfahrer wird bei einem Unfall auf der B37 schwer verletzt. (Symbolbild)

Heidelberg - Ein schwerverletzter Motorradfahrer und 4.000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls auf der B37. Die Polizei sucht Zeugen:

Am Freitag entsteht gegen 16:20 Uhr ein Unfall zwischen einem Suzuki-Motorrad und einem Audi Q7 auf der Schlierbacher Landstraße.

Beide Fahrer sind auf der zweispurigen B 37 stadtauswärts unterwegs, als es in Höhe der Einmündung „Am Karlstor“ zur Kollision kommt. 

Dabei stürzt der 20-jährige Motorradfahrer und muss nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in eine Klinik eingeliefert werden. 

An den Fahrzeugen entsteht Sachschaden von circa 4. 000 Euro.

Da beide Beteiligte unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, sucht die Polizei dringend Zeugen die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können. 

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Heidelberg unter 0621 1744140 entgegen.

pol/jab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Unfall auf A5: Beifahrer (21) wird schwer am Rücken verletzt!

Unfall auf A5: Beifahrer (21) wird schwer am Rücken verletzt!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.