480 Gramm Marihuana

Polizei nimmt Dealer (21) fest

+
480 Gramm Marihuana wurden bei dem Verdächtigen sichergestellt (Symbolfoto).

Heidelberg – Fast ein halbes Kilo Marihuana lagerte ein 21-Jähriger in seiner Wohnung. Nachdem die Polizei seit Juli gegen ihn ermittelte, kam es am Freitag, 25. September, zur Durchsuchung.

Der sehr junge Mann steht bereits seit Längerem im Verdacht, neben Marihuana auch mit Kokain zu handeln. 

Schließlich durchsuchen die Ermittler des Drogendezernats am Freitag, 25. September, die Wohnräume des 21-Jährigen – sie werden fündig und stellen 480 Gramm Marihuana sicher. 

Bereits am Freitag erlässt die Staatsanwaltschaft Heidelberg Haftbefehl gegen den dringend Tatverdächtigen – er muss hinter Gitter.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und Kripo sind noch nicht abgeschlossen.

sag/pol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Brutaler Angriff – Zwei Hunde beißen Enzo fast zu Tode! 

Brutaler Angriff – Zwei Hunde beißen Enzo fast zu Tode! 

Autofahrer aufgepasst: Felder an A6 brennen!

Autofahrer aufgepasst: Felder an A6 brennen!

Stau-Falle Kurfürsten-Anlage: Chaos rund um Hauptbahnhof!

Stau-Falle Kurfürsten-Anlage: Chaos rund um Hauptbahnhof!

Bei illegaler Entsorgung im Wald: Mann (32) schwer verletzt

Bei illegaler Entsorgung im Wald: Mann (32) schwer verletzt

Hoffe sucht den Super-Trainer! Wer wird der Nagelsmann-Nachfolger?

Hoffe sucht den Super-Trainer! Wer wird der Nagelsmann-Nachfolger?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.