Bundesweit einzigartig

Neue OB-Aktion: ‚Comic-Held‘ Würzner kommt zu Dir!

+
Die bundesweit einzigartige Aktion #HolDenOberbürgermeister.

Heidelberg – Nanu, OB Würzner als lustige Comic-Figur? Das Plakat wirbt für die neue Aktion #HolDenOberbürgermeister, bei der man Würzner auf seine Anliegen aufmerksam machen kann.

Einmal mehr ganz weit vorne präsentiert sich Heidelberg mit dieser tollen Aktion...

Bei „#HolDenOberbürgermeister“ haben ab sofort Bürger, Freunde oder einfach Interessierte die Möglichkeit, eigene Themen und Projekte ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. 

Mit dieser fortschrittlichen Art des bürgerschaftlichen Engagements kann der Terminplan von OB Dr. Eckart Würzner beeinflusst, die Zukunft der Stadt mitbestimmt werden – bislang einmalig in Deutschland!

Online unter www.holdenoberbuergermeister.de und www.getthemayor.com kann man auf einem virtuellen Stadtplan Orte und Projekte eintragen, die das Stadtoberhaupt unbedingt einmal besuchen sollte.

Ganz egal, ob Schulprojekte, Initiativen, Sportvereine oder soziale Einrichtungen. Die gesamte Stadtgesellschaft ist aufgerufen, über die Vorschläge abzustimmen!

Was man tun muss, um teilnehmen zu können? 

Einfach über das soziale Netzwerk Facebook oder durch Registrierung mit einer E-Mail-Adresse anmelden. Außerdem können Vorschläge postalisch anhand des Formulars, das auf der Webseite verfügbar ist, eingereicht werden. Die Vorschläge werden nach Eingang umgehend auf der Webseite eingepflegt und stehen dann ebenfalls zur Abstimmung. 

Jeden Freitagvormittag wird das Projekt mit den meisten Stimmen gekürt – und vom OB (nach Terminvereinbarung) persönlich besucht.

Die Aktion ist bisher einzigartig in Deutschland. In keiner anderen Stadt können die Bürgerinnen und Bürger auf diese Weise Einfluss auf den Terminkalender eines Oberbürgermeisters ausüben. Die Heidelbergerinnen und Heidelberger können mir ihre Herzensangelegenheiten vorstellen und bekommen die Aufmerksamkeit der Stadtgesellschaft. Durch die Aktion haben sie die Möglichkeit, aktiv an der Weiterentwicklung der Stadt mitzuwirken. Ich bin sehr gespannt auf die Ideen, die eingereicht werden, und freue mich auf viele interessante Gespräche“, so OB Dr. Eckart Würzner beim Startschuss des Projekts. 

Wie lange die Aktion dauert und wie viele Projekte OB Würzner besuchen wird, hängt vom Einsatz und den Ideen der Teilnehmer ab.

pek

„Heidelberg Historic“ zu Gast in der Altstadt

„Heidelberg Historic“ zu Gast in der Altstadt

Fliegerbombe in Bahnstadt gefunden!

Fliegerbombe in Bahnstadt gefunden!

Die royale Regatta auf dem Neckar

Die royale Regatta auf dem Neckar

Kommentare