Fernsehreihe geht weiter

Sendetermin steht fest: „Hotel Heidelberg“ mit neuem Gesicht 

+
Annette Frier, Christoph Maria Herbst, Hannelore Hofer und Regisseurin Sabine Boss bei den Dreharbeiten in Heidelberg.

Heidelberg – Fans der Serie „Hotel Heidelberg“ können sich in der Vorweihnachtszeit auf neue Folgen freuen. Vieles bleibt wie gewohnt - nur eine Hauptrolle wird neu besetzt und sorgt für Gesprächsstoff.

Das „Hotel Heidelberg" öffnet wieder seine Pforten. Heidelberg-Liebhaber und Fans der Serie können die Dreharbeiten vom Juni zur dritten Folge „Tag für Tag“ am 9. Dezember um 20:15 Uhr im Ersten verfolgen. 

ARD dreht wieder „Hotel Heidelberg“ in Villa

Zur Handlung: Die Geschäftsführerin des Hotels, Annette Kramer (Annette Frier), weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Ihr Leben scheint sich nur noch um das Hotel zu drehen – zum Leidwesen ihres Mannes Ingolf (Christoph Maria Herbst). Dieser scheint ganz und gar unzufrieden mit dieser Situation.

Das chaotische Leben der Annette Kramer

Als dann auch noch die Gäste an einer rätselhaften Infektion erkranken, wird die Küche des Hotels kurzerhand geschlossen und das Drama ist vorprogrammiert. Doch ein wenig Abwechslung und Humor bringt die frisch verliebte Hotelbesitzerin Hermine (Hannelore Hofer) in die Handlung.

Allerdings soll diese Folge nicht ganz so rund laufen, wie ihre Vorgänger, so erste kritische Stimmen zu „Tag für Tag“. Ob es an der neuen Regisseurin Sabine Boss oder dem Austausch der Hauptdarstellerin liegt?

Hauptdarstellerin ausgewechselt

Ulrike C. Tscharre hat bisher die Rolle der Annette gespielt. So ein Wechsel kann dem ein oder anderen Zuschauer schon befremdlich erscheinen. Wobei Frier ihre Aufgabe schon ganz gut macht. Vermutlich müssen sich die Zuschauer nur an die neue Besetzung gewöhnen.

TV-Stars Hoger, Tscharre & Schöne drehen in Villa!

Mehr zum Thema:

>>> ARD-Reihe „Hotel Heidelberg“ geht in die zweite Runde!

>>> Ein voller Erfolg: Dritter Platz für ‚Hotel Heidelberg‘!

>>> TV-Stars Hoger, Tscharre & Schöne drehen in Villa!

>>> Neue Filmreihe: Dreharbeiten für „Hotel Heidelberg“ beginnen

jab/dpa

Aktionstag „Lebendiger Neckar“ in Heidelberg! 

Aktionstag „Lebendiger Neckar“ in Heidelberg! 

VW überfährt rote Ampel: Zwei Verletzte

VW überfährt rote Ampel: Zwei Verletzte

Wohnung nach Brand auf Balkon unbewohnbar

Wohnung nach Brand auf Balkon unbewohnbar

Kommentare