Brand in Treppenhaus

Elektrisches Skateboard löst Feuerwehr-Einsatz aus!

+
Elektrisches Skateboard löst Feuerwehr-Einsatz aus (Symbolfoto)

Heidelberg-Neuenheim - Am Sonntagmittag muss die Feuerwehr in die Keplerstraße ausrücken, da dort ein Treppenhaus brennt. Schuld daran ist ein elektrisches Skateboard:

Am Sonntag (1. Juli) gegen 12:05 Uhr gerät ein Skateboard mit Elektroantrieb im oberen Teil des Treppenhauses eines Vierparteienhauses in Brand. Das Feuer greift zudem auf einen daneben stehenden Kinderwagen aus.

Die Feuerwehr wird alarmiert und kann den Brand schnell löschen. Jedoch müssen die Einsatzkräfte eine Frau und ihre drei kleinen Kinder über die Drehleiter aus dem Dachgeschoss evakuieren. Die weiteren Bewohner können das Haus selbstständig verlassen.

Verletzt wird glücklicherweise niemand. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

pol/jol

Kommentare