Buntes Treiben

Tierischer Advent – 1. Weihnachtsmarkt im Zoo!

+
Erster Weihnachtsmarkt im Heidelberger Zoo

Heidelberg-Neuenheim – Am ersten Adventswochenende hat im Heidelberger Zoo zum ersten Mal ein Weihnachtsmarkt stattgefunden. Die Eindrücke vom gemütlichen Beisammensein:

Zwischen dickem Fell und dichtem Federkleid. 

Passend zum ersten Adventswochenende haben Besucher des Heidelberger Zoos die Chance auf einen Spaziergang durch den ersten ,tierischen' Weihnachtsmarkt bekommen. Ob handgefertigte Artikel, Essen, Kinderpunsch oder Glühwein – für jeden ist etwas dabei gewesen.

Um die vorweihnachtliche Stimmung noch weiter zu unterstützen, haben ein Kinderchor und der Wilhelma-Chor die klassischen Weihnachtslieder gesungen. Mit der Bratwurst in der Hand hat man dann eine kleine Fahrt mit der Mini-Express-Eisenbahn machen können.

Impressionen: 1. Weihnachtsmarkt im Zoo!

Ein weiteres besonderes Highlight war das außergewöhnliche Öko-Karussell. Hier durften die Kleinen ein paar Runden auf hölzernen Tieren drehen.

Die Tiere dürfen natürlich nicht fehlen.

Nachdem man alle Stände besucht hatte, konnte man seinen Spaziergang durch den Zoo fortsetzen und die tierischen Bewohner besuchen. Vor allem der Streichelzoo bereitete den Besuchern große Freunde, denn die kuschlig-weichen Tieren haben nun ihr ,Teddy-Fell', welches man die ganze Zeit streicheln möchte.

> Zur Themenseite vom Heidelberger Zoo

Blick aufs Schloss: Weihnachtsmarkt am Karlsplatz

jol

Aktionstag „Lebendiger Neckar“ in Heidelberg! 

Aktionstag „Lebendiger Neckar“ in Heidelberg! 

VW überfährt rote Ampel: Zwei Verletzte

VW überfährt rote Ampel: Zwei Verletzte

Wohnung nach Brand auf Balkon unbewohnbar

Wohnung nach Brand auf Balkon unbewohnbar

Kommentare